Fahren ohne Führerschein in vier Fällen, Nötigung eines Polizisten und Freiheitsberaubung: Diese Vergehen soll der Angeklagte aus Doberlug-Kirchhain begangen haben. Während der Verteidiger auf einen Freispruch in allen genannten Punkten plädiert, sieht die Staatsanwaltschaft eine Gesamtfreiheit...