Von jugendlicher Dummheit ist beim Angeklagten eigentlich nicht mehr zu reden. Mit fünf Kindern im Alter von zehn Monaten und 14 Jahren sollte der Familienvater fest mit beiden Beinen im Leben stehen. Und doch hat er im Jahr 2018 während eines Zeitraums von neun Monaten in einer WhatsApp-Gruppe di...