Wenn der ehemalige Bergwerksdirektor Friedrich von Delius (1881 bis 1967) erleben könnte, wie Dutzende Plessaer in seinem heiligen Garten herumtrampeln - er wäre stolz. Denn die grüne Oase am Laasemühlenring, sein Obstgarten, war zugewachsen und viele Jahre in Vergessenheit geraten. Das ist nun ...