Die knapp zwei Tonnen schwere Lokomotive wurde von Mertens Ziemtek (57) als Handlanger und Markus Pfennig (35) als Kraftfahrer aus Bad Liebenwerda mit einem 40-Tonner aus einer Werkstatt in Domsdorf abgeholt, wo sie in den vergangenen Wochen erst einmal repariert worden ist. Ursprünglich stammt di...