Ein Rentner aus Hohenleipisch sollte eine Coronaentschädigung aus China erhalten, wenn er eine Bearbeitungsgebühr von 904 Euro zahlt. Er lehnte dankend ab. Das hatte eine Seniorin aus Bad Liebenwerda in der LR gelesen und wurde kurz darauf selbst mit einer ähnlichen Masche behelligt.

Wieder eine n...