Es ist das Schlimmste, was einer Familie passieren kann. Ein Kind verliert – wodurch auch auch immer – sein Leben. So geschehen am Nachmittag des 6. September. Ein 15 Jahre junger Mopedfahrschüler fährt auf der Bundesstraße 169 auf ein stehendes ADAC-Abschleppfahrzeug auf. Der Schüler vom El...