Den ehrenamtlichen Tierschützern in Elbe-Elster geht die Arbeit nicht aus. Im Gegenteil: Sie können sich vor Hinweisen kaum retten. Am Welttierschutztag (4. Oktober) machen sie nachdrücklich auf das Leid von Tieren aufmerksam.
Einige Mitbürger, die von artgerechter Haltung nichts wissen wollen, k...