Seine Finger hatte er „nur“ an der Handytastatur. Aber das war nicht weniger strafbar. Ein 43 Jahre alter Mann ist jetzt vom Landgericht Paderborn (Nordrhein-Westfalen) zu einer Haftstrafe verurteilt worden, weil er unter falscher Identität ein 13-jähriges Mädchen aus Bad Liebenwerda (Elbe-El...