Hinsichtlich der Nahversorgung haben die mit jeweils rund 1700 Einwohnern etwa gleich großen Dörfer Prösen und Hohenleipisch ein ähnliches Schicksal. Die kleinen Einkaufsmärkte gibt es seit Jahren nicht mehr. Der Umsatz war zu gering. Bäcker und Fleischer mit einem erweiterten Angebot sowie Ve...