Keinen Respekt vor einem Industriedenkmal haben Täter, die über das Wochenende in das ehemalige Kraftwerk Plessa eingebrochen waren. Dieses Mal haben die Unbekannten „erhebliche Mengen Kupferkabel“ abgetrennt, wie die Polizei mitteilt. Die Kriminalpolizei ermittelt schon wieder.
Die Anlage wurd...