Geht es nach dem Willen zweier unterschiedlicher Solarparkinvestoren, dann sollen allein auf der Ostseite von Elsterwerda mehr als 100 Hektar landwirtschaftlicher Nutzfläche geopfert werden. Zwei Projekte sind vorgesehen. Zumindest bei jenem an der Bundesstraße 169 zwischen dem Gewerbegebiet Ost i...