Schüler am Elsterschloss-Gymnasium in Elsterwerda müsste man sein! Erst wurden zum Karnevalauftakt 600 Pfannkuchen verdrückt und nun feiern die Schüler am Freitag, 31. Januar, ihren Pennefasching. Das passiert erneut in Kooperation mit dem Plessaer Carnevals-Club, schreibt Schulsprecher Johannes Roselt. Das Thema in diesem Jahr: „Götter, Mythen und Heldensagen“.

Von 18 bis 22 Uhr dürfen die Schüler der Sekundarstufe 1 feiern, danach übernehmen die Älteren Bühne und Tanzflächen.

Das Programm gestalten die Profis des Carnevals-Clubs Plessa. Wichtiger Hinweis: Wer ohne sichtliche Verkleidung dem Abend beiwohnen möchte, muss mit einer Preiserhöhung rechnen.