(pm/blu) Unbekannte Langfinger sind bereits in der vergangenen Woche gewaltsam in ein leerstehendes Haus und einen Schuppen im Aegirweg in Hohenleipisch eingebrochen. Gegen 9.45 Uhr am Montag wurde der Einbruch bemerkt und die Polizei verständigt.

Nach ersten Erkenntnissen wurden ein Rasenmäher und Wertgegenstände entwendet. Zur genauen Schadenshöhe liegen noch keine Erkenntnisse vor. Die Polizei leitete Ermittlungen ein.