Ganz klar: Der zeitweise starke Regen nach dem Löschen des am 29. Mai ausgebrochenen Großfeuers im Naturschutzgebiet „Der Loben“ zwischen Plessa, Gorden und Hohenleipisch hat den Brandbekämpfern in die Hände gespielt.
Seitdem vor etwa einer Woche die Landesforstleute von der Feuerwehr die Bra...