Im nächsten Jahr möchte das Amt Plessa eine größere Summe in die die Gemeinden verbindenden Fahrradwege investieren. 60.000 Euro sind dafür vorgesehen. Doch damit verschwindet kein Schlagloch, wird kein Meter Weg erneuert. Das sind nach Auskunft von Amtsdirektor Göran Schrey allein die Kosten ...