Maik Gentsch, Schwimmmeister und Bäderkoordinator im Amt Schradenland, schlägt Alarm. Noch ein Coronajahr mit geschlossenen Freibädern kann und will er sich nicht vorstellen. Ihm geht es dabei nicht nur um das Wasservergnügen von Jung und Alt. Er sieht vielmehr Generationen von Kindern heranwach...