Es ist Dienstagfrüh (22. Juni) kurz nach 5 Uhr an der Bushaltestelle Bergstraße in Bad Liebenwerda. Der nigelnagelneue Neoplan Cityliner des Reisebüros Belitz stoppt, um die ersten Gäste aufzunehmen.
Busfahrer Hans-Jürgen Belitz (61), Bruder von Firmenchef Dietmar Belitz (58), springt aus dem Bus für einen kleinen Schwatz zum vereinbarten Pressetermin.
„Ja, wir können wieder fahren“...