Den Bergleuten im Tagebau Jänschwalde könnte bald nicht nur sprichwörtlich das „Wasser bis zum Hals“ stehen. Wenn ein Eilantrag der Deutschen Umwelthilfe und der Grünen Liga beim Verwaltungsgericht Cottbus erfolgreich ist, droht das Ende des Kohleabbaus in Jänschwalde.
Die Juristen des Verwa...