Der mit Milliarden reparierte Bergbau-Nachlass der Lausitz soll Weltkulturerbe werden. Bis Ende Oktober müssen die Partner des Verbundprojektes – die Brandenburgische-Technische Univerität (BTU) Cottbus-Senftenberg, das Sorbische Institut (SI) und das Institut für Heritage Management IHM – da...