Das war wohl ein Riesenschock für einen Mann und eine Frau am letzten Tag des diesjährigen Cottbuser Weihnachtsmarktes. Die Feuerwehr hat am Dienstagabend, 23. November, zwei Personen aus der obersten Gondel des Riesenrads am Postparkplatz befreien müssen. Was war passiert?