Fans des künftigen Cottbuser Ostsees pilgern regelmäßig zum Einlaufbauwerk, um den Fortgang der Flutung zu begutachten. Seit einigen Tagen sehen sie allerdings nur einen Hinweis-Zettel, der ihnen erklärt, dass sie nichts sehen: Die Flutung ist unterbrochen.

Denn wann und wie viel Spreewasser für...