(red/dsf) Das ZDF-Morgenmagazin sendet am Freitag, 16. August, von sechs bis neun Uhr live aus Cottbus. Darüber informiert der Sender. Auf dem Altmarkt soll es demnach um das Thema „Klimarettung und Kohleausstieg: Wie sieht die Zukunft ohne Bergbau aus“ gehen. Bereits am 15. August (18.30 Uhr bis 19.30 Uhr im Stadthaus) geben ZDF-Chefredakteur Peter Frey, Bettina Warken, ZDF-Landesstudioleiterin Potsdam und Andreas Wunn, Leiter der Redaktionen „ZDF-Morgenmagazin“ und „ZDF-Mittagsmagazin“ Einblicke in die Berichterstattung des ZDF.