Nur die Aussicht aus den blitzweißen, klimatisierten Räumen lässt noch zu Wünschen übrig. Das in die Jahre gekommene und ausgeweidete Schulgebäude vor den Fenstern ist nicht sonderlich ansehnlich. Noch nicht. Denn in den nächsten Monaten wird das kommunale Immobilienunternehmen GWC es in ein ...