Vision. Das Wort hat Helmut Schmidt versaut. Als damaliger Bundeskanzler erwiderte er auf eine Frage ziemlich pampig: „Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen.“ Dabei wählte er in der Situation mutwillig die abwegige Definition des Wortes und lieferte einen Spruch für die Ewigkeit. Dabei sind...