Nach der Wende gleicht die Innenstadt von Cottbus einem Flickenteppich: Zwischen Geschäften und renovierungsbedürftigen Wohnhäusern parken Autos auf dem Altmarkt. Die Innenhöfe sind grau. Baulücken säumen das Gelände. Nach 30 Jahren hat sich das Stadtbild gewandelt. Aber nicht alles wurde ges...