Noch bis zum 26. August bleibt Zugfahren zwischen Berlin und Cottbus eine zeitraubende Tortur. Weil der Bahnhof in Königs Wusterhausen und sein Umfeld in den kommenden Jahren radikal umgebaut und auch ein zweites Gleis zwischen Cottbus und Lübbenau ganz neu verlegt werden muss, drohen immer wieder...