Die Zahl der Ukrainer, die vor dem Krieg in ihrem Heimatland fliehen, sinkt dieser Tage spürbar. Damit erreichen auch immer weniger Menschen in Not die Stadt Cottbus, deren Bahnhof weiterhin als Drehkreuz dient. Das bestätigt das Brandenburger Innenministerium. Das Land hat jetzt die Versorgung de...