Nach der Absage für einen Ausbildungsplatz in seiner Straßenbaufirma in Kolkwitz-Krieschow (Spree-Neiße) steht Geschäftsführer Frank Pilzecker unter schwerem Beschuss. Der Grund: In seinem Antwortschreiben an den Bewerber, das derzeit in sozialen Netzwerken die Runde macht, heißt es unter ande...