Mit 16 Jahren hat der heute 28-Jährige aus Cottbus zum ersten Mal Drogen genommen: Cannabis und Haschisch. Es folgten Amphetamine, Kokain – und irgendwann die Frage, wie der stetig wachsende Drogenkonsum finanziert werden soll. Bafög und gelegentliche Studentenjobs reichten dafür nichts aus. Al...