Der 8. November 1975 ist ein kalter und grauer Tag in Cottbus. Dunkle Wolken bedecken den Himmel, als der zehnjährige Maik Hengmith zusammen mit seinem Vater zu seinem ersten Fußballspiel aufbricht. DDR-Oberliga, 10. Spieltag: Energie Cottbus trifft auf Carl Zeiss Jena – und verliert 0:1. „Es...