Ein 34-jähriger Fahrer eines Audi hat sich am Dienstagnachmittag bei einer Kollision mit einem Lkw auf der Autobahn 15 nahe der Anschlussstelle Cottbus-West verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, ist der Fahrer des Pkws nach ersten Erkenntnissen aufgrund von Übermüdung dem Lkw aufgefahren.

Die Autobahn war für mehrere Stunden gesperrt. Ein Schaden von etwa 15 000 Euro wurde festgestellt.

Computertechnik aus Kita gestohlen

Diebe sind in der Nacht zum Mittwoch in der Spremberger Vorstadt in eine Kita eingedrungen und haben nach ersten Erkenntnissen Computer geklaut, teilt die Polizei mit.

In Sandow waren Kriminelle in einer gewerblichen Einrichtung zugange. Was geklaut wurde, ist nicht übermittelt.

An beiden Tatorten wurden Spuren zahlreiche Spuren gesichert.