Jürgen Arndt (62), früherer Berufsfeuerwehrmann und jetzt Rentner aus Cottbus: Ich wünsche mir, dass meine Enkelkinder so lieb bleiben, wie sie sind. Und dem Feuerwehrsport wünsche ich viele Erfolge im neuen Jahr. Und dann hoffe ich, dass das neue Gerätehaus Süd gut angenommen wird von den fre...