Die neue Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe in Kolkwitz gilt als das Zukunftsprojekt des Landkreises Spree-Neiße. Rund 40 Millionen Euro soll der Schulneubau kosten. Rund 700 Schüler sollen dort einmal unterrichtet werden.
Bereits jetzt machen sich die Kreistagsabgeordneten Gedanken darüber, wie die Schule einmal heißen soll. CDU und Freie Bürger haben im jüngsten Kreistag einen Vorschlag eingebracht, der einstimmig verabschiedet worden ...