Der 9. Dezember ist ein ganz normaler Montagmorgen. Der Berufsverkehr ist so gut wie durch. Dann kracht es. Es ist halb zehn. Ein Auto fährt auf der Bahnhofkreuzung in eine Straßenbahn der Linie 4 rein. Das Szenario stellt Cottbusverkehr vor große Herausforderungen. Mit Ausnahme der Linie 3...