Passanten eilen an den „Energetischen Reflexionen“ vorbei. Manche Reisende schauen kurz hinüber zum Kunstwerk vor dem Bahnhofsgebäude, einer Installation aus einer uralten Mooreiche und einer spiegelnden Stahlwand.
Die Stele fing im Juni gleich mehrmals Feuer. Zunächst vermuteten Feuerwehrleut...