Es ist ein juristisches Tauziehen, das einfach nicht enden will. Über fünf Jahre nach dem Tod der Rentnerin Gerda K. (damals 82) aus Cottbus ist die Aufarbeitung der Tat noch immer nicht abgeschlossen. Zwar gab es einen Mordverdächtigen, Ahmed A., der allerdings nach einem Prozess hinter verschlo...