Raub, Mord, Totschlag, Messerattacken, Vergewaltigungen – eine Reihe von Kapitalverbrechen hat sich 2020 in der Lausitz ereignet. Nicht alle sind bisher aufgeklärt, bei manchen gibt es Verdächtige in U-Haft. Doch noch ist kein Prozess gegen sie absehbar. Zum Ende des Jahres blickt die RUNDSCHAU ...