Cottbus, 9. September 2020: Es ist noch vor 6 Uhr. Da zieht plötzlich ein Fahrgast in der Straßenbahn der Linie 4 ein Messer und sticht zu. Sein Opfer lässt er blutend in der Bahn zurück und steigt aus.
Nun, sechs Monate später soll der Prozess vor dem Cottbuser Landgericht endlich Klarheit in den mysteriösen Fall bringen. Und der Prozessauftakt hat es auch gleich mal in sich. Der Angeklagte Abdulsalam R. (28) gesteht, einem Fahrgast (19) ei...