Dekadenter geht es kaum. Das märchenhafte Licht-Kunst-Projekt zur Belebung der Innenstadt von Cottbus auf dem Postplatz wird zur Unzeit präsentiert. Gründlicher kann die Stadt in der Energiekrise eigenes verschwenderisches Verhalten und die Selbstverständlichkeit stetigen Überflusses nicht offe...