Am späten Montagnachmittag, gegen 18.30 Uhr, haben Bauleute eine russische Panzergranate in der Kolkwitzer Straße gegenüber der Total-Tankstelle im Cottbuser Stadtteil Ströbitz entdeckt, sagt Polizeisprecher Lutz Miersch. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst war schnell vor Ort und konnte die Weltkriegsmunition vom Fundort entfernen. Gegen 21.30 Uhr war der Einsatz beendet.

Verkehr in der Lausitz

Wie Cottbusverkehr informiert, fahren Busse der Linie 21 wegen Bauarbeiten nicht die Haltestelle „Peitz Markt“ an. Ersatzweise steht die Haltestelle „Gubener Straße/Markt“ zur Verfügung.
Ab Mittwoch, 1. Juli, bis Anfang August 2020 werden in der Schmellwitzer Straße und der Karlstraße Gleis- und Asphaltarbeiten durchgeführt. Infolgedessen kommt es zu umfangreichen Änderungen im Straßenbahn- und Busverkehr im Cottbuser Norden. Das Wichtigste im Überblick:
  • auf der Linie 1 verkehren Busse statt Straßenbahnen. Die Busse der Linie EV 1 pendeln zwischen den Haltestellen „Schmellwitz Anger/Feldstraße“ und „Stadthalle Post“.
  • die Busse des EV 1 werden über die Rosa-Luxemburg-Straße und Feldstraße umgeleitet.
  • die Straßenbahnen der Linie 4 fahren nur zwischen Sachsendorf und der Haltestelle „Stadthalle Post“. In Richtung Sachsendorf geht es durch die Stadtpromenade, in Richtung Stadtzentrum durch die Bahnhofstraße.
  • zwischen der Stadthalle und Neu Schmellwitz fahren ersatzweise Busse der Linie EV 4. Umleitung erfolgt über Zimmer- und Ewald-Haase-Straße und Schlachthofstraße.
  • die Haltestellen „Schmellwitzer Anger“, Bonnaskenplatz und Beuchstraße werden nicht bedient.
  • wer aus Schmellwitz zum Bahnhof weiterreisen möchte, soll an der Stadthalle in die Linien 2 oder 4 umsteigen.
Bauarbeiten an der Autobahn 10
Aufgrund von Fahrbahnarbeiten muss die Überfahrtsrampe von der B 96 zur A 10 in Richtung Hamburg für eine Nacht zwischen 22.00 und 5 Uhr, an einem der folgenden Tage gesperrt werden:
  • Mittwoch, 1. Juli bis Freitag, 3. Juli
  • Montag, 6. Juli bis Mittwoch, 8. Juli
Der genaue Zeitpunkt der Sperrung ist vom Baufortschritt und der Witterung abhängig. Verkehrsteilnehmer sollen die Anschlussstelle Henningsdorf benutzen, teilt Havellandautobahn mit.
Im Zeitraum von 6.12 Uhr bis 9.50 Uhr fallen Züge des RE2 zwischen Cottbus und Berlin Zoologischer Garten aufgrund einer Weichenstörung aus, teilt die Odeg auf der Webseite mit.

Wetter in der Lausitz

Am Dienstag kann es nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes gebietsweise stürmisch werden. Windböen von bis 60 Stundenkilometern sind möglich. Bei Temperaturen zwischen 21 und 25 soll es in der Lausitz trocken bleiben.