(red/noh) Der „Dorfentwicklungsverband Südliche Niederlausitz“ hat alle Kandidaten für das Direktmandat zur Landtagswahl im Wahlkreis 42 zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Die findet am Freitag, dem 16. August, um 19 Uhr im Saal des Schlosses Laubsdorf, Laubsdorfer Hauptstraße 21, statt und soll sich u. a. mit den Themen Umwelt, Gesundheit und ÖPNV befassen.