Drei Wochen ist es her, dass zwei nach wie vor unbekannte junge Menschen vom Amtsgerichts Cottbus verurteilt wurden, weil sie sich an der Besetzung des Kraftwerks Jänschwalde im September 2022 beteiligt hatten. Vier Monate ohne Bewährung lautete das Urteil für „Ava“ und „Ralph“, die sich ...