Andere Autofahrer bekämen Panikattacken, wo für Jeffrey Korth der Spaß erst beginnt. Mit dem Motorrad fliegt er über Rampen. Aus 30 Metern Höhe lässt er sich im Auto nach unten fallen. Und weil es ihm gefällt, überschlägt er sich auch mal während der Fahrt. Jeder Auftritt gleicht einer Materialschlacht.
Wenn er allerdings auf der Autobahn zur nächsten Show fährt, hält er sich streng an die Verkehrsregeln. Das gilt auch in Innenstädte...