Es ist ein ungewöhnliches Bild im Verkehrsgarten in der Cottbuser Hufelandstraße: Hier lernen nicht etwa Kinder das richtige Radfahren, sondern erwachsene Frauen. Auf Klapprädern machen sie erste wackelige Versuche. Es sind meist Frauen aus Syrien, die vor dem Krieg geflüchtet sind – und die d...