Wie die Staatsanwaltschaft in Cottbus bestätigt, widmen sich die Akten einer Hassnachricht vom Januar 2021. Die Studentin warf dem Kommunalpolitiker vor, er habe ihr auf dem sozialen Netzwerk Instagram eine Vergewaltigung gewünscht. Andy Schöngarth stritt das ab. Er hoffte nach eigener Aussage, d...