Gartenführungen stehen auf dem Programm, auf einem Floristik- und Pflanzenmarkt kann ebenso gestöbert werden wie an Kunst- und Trödel-Ständen, Trecker stehen zum Schauen und Mitfahren bereit. Nur am Samstag wird gebuttert wie in alten Zeiten.