Zwei Ausbrüche der Geflügelpest sind um Burg im Spreewald (Spree-Neiße-Kreis) bestätigt. Private Nutztierhalter sind betroffen. Ungewöhnlich ist, dass die Seuche nicht zuerst an Wildvögeln festgestellt worden ist. Geflügelhalter im Sperrkreis müssen Hühner, Enten, Gänse und auch Ziervögel...