Drei Monate nach der Einführung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht gibt es im Landkreis Spree-Neiße noch immer rund 558 Menschen, die in Gesundheitsberufen arbeiten und nicht geimpft sind. In der Stadt Cottbus sind es 823 Beschäftigte.
Doch vom angedrohten Betretungsverbot für Betroffene ist n...