Eigentlich wollte der Cottbuser Thomas Giersch Pilot werden. Der Beruf des Vaters und Großvaters, die zu DDR-Zeiten ein Hochschulstudium im Fliegeringenieurdienst Triebwerk Zelle absolviert haben und anschließend in dem Bereich gearbeitet haben, hatte ihn in seiner frühen Jugend begeistert. „Me...