Oberbürgermeister Holger Kelch (CDU) hat die Brache in der Cottbuser Stadtpromenade zur Chefsache erklärt und überraschte dazu jüngst mit einer Kehrtwende. Er sei bereit, so versicherte er erstmals, in gegebenen Fall ein Kaufangebot für das Grundstück zu unterbreiten. Nun hat ein Gespräch mit den beiden Geschäftsführern der EKZ Cottbus GmbH stattgefunden. Das Unternehmen ist Eigentümerin des Filetstücks in der Cottbuser Innenstadt.
Holg...